RAID - Rettungs - Notruf

kostenfreie Hotline: (D) 0800 44 3333 41Mo-So 08:00-22:00 Uhr

Technik Hotline (Ortstarif) (D) 030 220 125 10 (Ortstarif)Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr

Technik Hotline Schweiz (Ortstarif) 061 5444375 Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr

Technik Hotline Österreich (Ortstarif) 01-2676072 Mo-Fr 08:00-18:00 Uhr

Viren / Datenverlust durch Virenbefall

Jeder PC-Benutzer kennt und fürchtet sie - Computerviren, kleine aber effektive Programme, die ganz verschiedene unerwünschte Wirkungen auf die Funktion des Systems haben können. ährend der Trend eher zu Viren geht, die den Benutzer ausspionieren, um an dessen persönliche Daten zu gelangen (sog. Trojaner), existiert auch Schadsoftware, deren Funktion darin liegt, möglichst großen Schaden auf dem System anzurichten, z.B. durch Löschung wichtiger Daten oder Manipulation von Systemdateien, um das System umbrauchbar zu machen. Traurige Berühmtheit erlangte der sog. GEMA-Virus, welcher die Daten des Benutzers verschlüsselt und anschließend eine Geldzahlung erpresst, im Versprechen die Daten wieder zu entschlüsseln. Was meist nicht geschah. Sollten Sie diesen Virus vorfinden, schalten Sie das System so schnell wie möglich ab, denn mit jeder Sekunde werden mehr und mehr Daten verschlüsselt und gehen dadurch verloren. Sollten Sie den Verdacht haben, dass Ihr System einen wie oben beschriebenen destruktiven Virus bewirtet, vermeiden Sie unbedingt den normalen Betrieb, um dem Virus keine Angriffschance zu geben. Suchen Sie stattdessen professionelle Hilfe. Sollte sich der Virus nicht entfernen lassen oder sollten Ihnen das Risiko, dass bei der Entfernung etwas schief läuft, zu hoch sein, ist eine professionelle Datenrettung Ihre letzte Hoffnung. Wir greifen auf Ihren Datenträger zu, ohne Dateien darauf auszuführen, daher bleibt der Virus inaktiv. Mit Hilfe von professioneller Anti-Virensoftware filtern wir Ihre Daten und "desinfizieren" sie ggf. Da dieser Vorgang in den Bereich der logischen Datenrettung fällt, ist er relativ preiswert, jedoch teurer als z.B. eine Datenrettung nach versehentlicher Formatierung, da die zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen erhöhten Aufwand für uns bedeuten.